Mindstormsforum
Dateiupload | Links | Lexikon | NXT Shop | RobotC.de | Wettbewerbe |

NXT+EV3: NXC, C, BricxCC: Installation, Links, Tutorials

NXC, C/C++, Lejos, pbLua, RobotC...

Moderator: Moderatoren

Benutzeravatar
HaWe
Administrator
Administrator
Beiträge: 4639
Registriert: 11. Jan 2006 21:01
Wohnort: ein kleiner Planet in der Nähe von Beteigeuze

NXT+EV3: NXC, C, BricxCC: Installation, Links, Tutorials

Beitragvon HaWe » 10. Mär 2010 20:37

für alle Newbies bei NXC and BricxCC: DON'T PANIC!

Kurzanleitung für BricxCC (BCC) und John Hansen's enhanced firmware (EFW):
(English description see here: https://mindboards.org/viewtopic.php?f= ... 76e82#p340

(1 a) ggf. Deinstallieren aller früherer Bricxcc Versionen (Windows System Ordner/ Software /Deinstallieren).
(Ist zwar nicht immer unbedingt nötigt, aber zur Sicherheit - und schaden kann's nicht) ;)
(1 b) Installiert die letzte Vollversion von Bricxcc (selbst-extrahierend):
https://sourceforge.net/projects/bricxcc/files/bricxcc/ ( -> [Downolad Now !] )

(2) Installiert den Fantom Treiber (falls vorher noch nicht die komplette original Lego-GUI installiert worden ist):
http://cache.lego.com/upload/contentTemplating/Mindstorms2SupportFilesDownloads/otherfiles/downloadEC6CCAA9A232D445C9FFACBB917C537F.zip
Anleitung zur Neuinstallation: http://bricxcc.sourceforge.net/NXTFantomDriverHelp.pdf

(3) Installieren des BricxCC Bugfix Update:
ist ein neues sog. test_release (Bugfix/beta/update Version) verfügbar? (Datei-Datum kontrollieren!):
http://bricxcc.sourceforge.net/test_releases/
- den .zip file extrahieren (am besten mit WinZip oder WinRar etc. (mit der Windows Extract Function gibt es hier seltsamerweise immer wieder fehlerhafte Ergebnisse)
- John Hansen's enhanced firmware in der neuesten Version ist hier enthalten!
- den entpackten Inhalt komplett in den BricxCC Ordner kopieren (normalerweise c:\windows\Programme\bricxcc)
Anm.: neuerdings stehen auch hier selbstenpackende Installationsprogramme bereit!

(4) die fw-Übertragung (Upload bzw. download) vom PC auf den NXT Brick:
- verbindet den NXT Brick mit eurem PC
- startet Bricxcc
- firmware download (Tools -> Firmware download):
- korrekte firmware version auswählen, die im entpackten test_release-zip file enthalten ist

- Wenn die fw-Übertragung auf den NXT hängen bleibt (SAM-BA mode: klickt leise), gleich noch ein 2. Mal wiederholen!
- Wenn Windows bzw. BCC den Brick im fw downlowd Mode überhaupt nicht erkennt, diese Fantom Driver von hier neu installieren:
http://cache.lego.com/upload/contentTemplating/Mindstorms2SupportFilesDownloads/otherfiles/downloadEC6CCAA9A232D445C9FFACBB917C537F.zip
- dann die fw-Übertragung wiederholen.

(5) persönliche Einstellungen vornehmen (Edit -> Preferences ): zur Zeit ist Voreinstellung:
- compiler/common: NXC
- compiler/NBC-NXC:
- - 2.0 compatible firmware
- - enhanced Firmware
- - use integrated compiler
- - automatic firmware version ( <<== am besten Häkchen entfernen!)

- FERTIG!


Single-Download der letzten enhanced firmware:
http://bricxcc.sourceforge.net/lms_arm_nbcnxc.zip

Single-Download der neuesten NXT-drivers für Windows and Mac:

http://mindstorms.lego.com/en-us/support/files/Driver.aspx

Registry Clear Tool
(falls die Hilfe-Funktion nicht funktioniert):
https://sourceforge.net/apps/phpbb/mindboards/download/file.php?id=24

wenn der Brick klickt / USB-Probleme: die neuesten Fantom drivers
(falls Windows den Brick im Download-Modus nicht erkennt (klickt) oder sonstigen Problemen mit der USB-Kommunikation:)
http://cache.lego.com/upload/contentTemplating/Mindstorms2SupportFilesDownloads/otherfiles/downloadEC6CCAA9A232D445C9FFACBB917C537F.zip
Anleitung zur Neuinstallation:
http://bricxcc.sourceforge.net/NXTFantomDriverHelp.pdf
auch dieser Link kann hilfreich sein beim "klickenden Brick":
http://www.legoengineering.com/clicking-brick-syndrome/


NXC Tutorial:
erste Schritte, von Daniele Benedettelli: http://bricxcc.sourceforge.net/nbc/nxcdoc/NXC_tutorial.pdf
Tutorial von Frank Engeln: http://www.vlin.de/vlin2/material/NXC.pdf

NXC Guide:
API Funktionen, Prozeduren etc:
http://bricxcc.sourceforge.net/nbc/nxcdoc/NXC_Guide.pdf

NXC Online-Hilfe:
http://bricxcc.sourceforge.net/nbc/nxcd ... index.html

NXCDefs.h Reference
weitergehende Detail-Informationen:
http://bricxcc.sourceforge.net/nbc/nxcdoc/nxcapi/_n_x_c_defs_8h.html

Tutorials auf deutsch:
http://roberta-home.de/sites/default/files/Roberta_Band_NXT_Programmierung_FINAL.pdf (enth. teilw. Fehler)
s.a.: http://roberta-home.de/de/angebot/materialien
http://www.debacher.de/wiki/NXC
http://www.debacher.de/wiki/NXC#Das_Men.C3.BC_Tools
http://lukas.internet-freaks.net/nxt.php#programmierung
http://www.ist.uni-stuttgart.de/robolab/NXC-Hilfe.pdf

Tutorials auf englisch:
http://www.engineering.uiowa.edu/~cie/Labs/NXC_tutorial.pdf
http://bricxcc.sourceforge.net/nbc/nxcdoc/


Text-Programmierung des EV3:
gpp C/C++ (Installationsanleitung zur Verwendung mit BricxCC):
http://bricxcc.sourceforge.net/test_releases/readme_1st.txt (unvollständig, von J.Hansen nicht mehr weiter entwickelt)
RobotC (in Entwicklung): http://www.robotc.net/
Java/leJOS (in Entwicklung): s. bes. Thread
Mono/C# (in Entwicklung): s. bes. Thread



Viel Spaß!
Zuletzt geändert von HaWe am 16. Okt 2010 09:13, insgesamt 25-mal geändert.

Benutzeravatar
HaWe
Administrator
Administrator
Beiträge: 4639
Registriert: 11. Jan 2006 21:01
Wohnort: ein kleiner Planet in der Nähe von Beteigeuze

Re:NXT+EV3: NXC, C, BricxCC: Installation, Links, Tutorials

Beitragvon HaWe » 16. Aug 2012 07:28

Falls Ihr in NXC programmiert, dann tut euch selber den Gefallen und verwendet nicht die (sehr simple) Lego-Firmware sondern die verbesserte "Enhanced Firmware (EFW)" von John Hansen.

Die Lego-FW funktioniert zwar mit dem grafischen Lego NXT-G, aber oft nicht vernünftig mit dem umfangreicheren NXC.

Die EFW funktioniert sowohl mit NXT-G als auch mit NXC (abwärts-kompatibel). Sie stellt aber viele Zusatzfunktionen für NXC zur Verfügung, die mit der Lego-FW absolut NICHT funktionieren.
Ansonsten gibt es als Ergebnis: Compilierfehler, Programmabstürze, falsche Programmausführung, sonstige Runtime Errors usw.

BCC gibt es als (meist ein paar Monate alte) Vollversion (selbstinstallierend) plus zwischenzeitliche Teil-Updates (= Bugfix = "test_release").
Letzteres wird einfach entpackt (immer nur 1, das allerneueste!) und ins Installationsverzeichnis "drüberkopiert". Hier ist auch die neueste EFW mit drin enthalten!

Auch sollte immer die neueste BricxCC (BCC)-Version mit der neuesten test_release auf dem Computer sein (nachgucken!!) und auch immer die darin enthaltene EFW auf den NXT geuploaded werden!!
(neueste BCC-Versionen funktionieren auch oft nicht mit älteren EFW-Versionen, sonden nur mit der passenden neuesten!)

Die ersten Schritte für BCC lauten also immer: updaten, updaten, updaten!
Funktioniert ein NXC-Programm nicht wie es soll, also erstmal: updaten, updaten, updaten!

Benutzeravatar
HaWe
Administrator
Administrator
Beiträge: 4639
Registriert: 11. Jan 2006 21:01
Wohnort: ein kleiner Planet in der Nähe von Beteigeuze

Re: NXT+EV3: NXC, C, BricxCC: Installation, Links, Tutorial

Beitragvon HaWe » 11. Apr 2014 16:34

die wichtigsten (IMO bewährtesten) BCC-Einstellungen (Preferences) für NXC:

BCC_about.jpg
BCC_about.jpg (12.19 KiB) 5441 mal betrachtet


prefGeneral.png
prefGeneral.png (26.72 KiB) 5497 mal betrachtet


prefEditOptions.png
prefEditOptions.png (30.11 KiB) 5497 mal betrachtet


prefCompComm.png
prefCompComm.png (23.37 KiB) 5497 mal betrachtet


prefCompNBCNXC.png
prefCompNBCNXC.png (24.82 KiB) 5497 mal betrachtet


prefCompStartup.png
prefCompStartup.png (22.68 KiB) 5497 mal betrachtet
Gruß,
HaWe
±·≠≈²³αβγδε∂ζλμνπξφωΔΦ≡ΠΣΨΩ∫√∀∃∈∉∧∨¬⊂⊄∩∪∅∞
NXT NXC SCHACHROBOTER: https://www.youtube.com/watch?v=Cv-yzuebC7E


Zurück zu „textbasierte Programmiersoftware“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 23 Gäste

Lego Mindstorms EV3, NXT und RCX Forum : Haftungsauschluss